Polaroid 3

In addition to the articles “Polaroid” and “Polaroid 2” follows the next post with Polaroid-pictures and impressions.

Neben den beiden Beiträgen “Polaroid” und “Polaroid 2“, folgt nun ein weiterer Beitrag mit Polaroid-Bildern und Impressionen.

 

ghost“Ghost”

It was a really cloudy day, however, this Polaroid became so bright. Of course, cemeteries have something magical, surreal…

Es war ein ziemlich grauer, wolkiger Tag. Trotzdem ist dieses Polaroid so hell geworden. Friedhöfe haben wirklich etwas Magisches, Surreales an sich…

glass“Glass”

From the last shoot with beautiful Jasna. Here you can see the series again. It is a great possibility to shoot in a greenhouse when the temperatures become so cold.

Vom letzten Shooting mit Jasna. Hier kannst Du Dir die Bilder-Serie noch einmal ansehen. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, in einem Gewächshaus zu shooten, wenn es im Winter so kalt wird.

zebra“Analogue Mystery”

Hey Zebra! We should take another shoot. It’s a time ago when I took the analogue picture-series of you.

Hey Zebra! Wir sollten mal wieder ein Shooting machen. Es ist schon eine ganze Weile her, seit der letzten, analogen Bilder-Serie.

dream_on“Dream On”

It was really cold outside. But whatever. I am so happy when the winter comes…

Es war so schrecklich kalt draußen. Aber was solls. Ich freue mich schon auf den Winter…

lake1“Lake”

To take a Polaroid in the woods is a bit “risky”. Because the light is really dark and you never know if you will see something on the finished Polaroid-sheet. Luckily, there was enough light for this shot.

Ein Polaroid-Bild im Wald zu machen, ist ein klein wenig “riskant”, denn das Licht ist ziemlich dunkel und man weiß nie, ob auf dem fertigen Polaroid etwas zu sehen sein wird (ausgenommen die Dunkelheit). Zum Glück, hat die Belichtung bei diesem Bild gereicht.

magazine

The first edition of Grunge’n’Art. Yesterday arrived the next packet of the English version. Hot of the press they are waiting to go out into the wide world now. We had never thought that we can let them print once again!

Die erste Ausgabe unseres Magazins Grunge’n’Art. Gestern kam ein weiteres Paket, druckfrisch, an. Jetzt warten die Exemplare darauf, hinaus in die Welt zu dürfen. Wir hätten nicht gedacht, dass wir noch einmal eine ganze Bestellung drucken lassen können!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s